"...Traditionen und Erwartungen mit dem Sicherheitsniveau von heute zu vereinigen..."

Stadt- und Volksfeste

Nahezu jede Stadt und Gemeinde hat ihr individuelles Stadt- und Volksfest. Sie sind nicht nur ein Aushängeschild, sondern schon lange sehr tief in der Tradition der Region verwurzelt. Meist schauen die Veranstalter auf 50 oder mehr Veranstaltungswiederholungen zurück. Doch meist liegt hier auch der Knackpunkt. Während dieser Zeit haben sich der Aufbau und die Durchführung kaum verändert, die Anforderungen jedoch immens. Sei es, dass die Veranstaltung eine feste Institution geworden ist und viel mehr Besucher anzieht, oder auch die Darbietungen immer spektakulärer werden. Hier gilt es, mit besonderem Feingefühl einen verträglichen Weg zu finden, die Struktur und das Wesen der Veranstaltung nicht zu verändern oder zu verfälschen, aber auch den gestiegenen Grundvoraussetzungen und Erwartungen der Gäste vollauf gerecht zu werden. Nicht geringer ist unser Anspruch. Nur zusammen lassen sich Tradition und Veranstaltungssicherheit auf ein Niveau heben, das man gerne eine sinnvolle Verjüngungskur zu einem Volksfest 2.0 nennen kann.